Reisewarnung für Mallorca.

Reisewarnung für Mallorca.

Nachdem das Vereinigte Königreich bereits vor 2 Wochen eine Quarantänepflicht für Urlauber eingeführt hat, die aus Spanien und damit auch aus Mallorca kommen, hat gestern auch das Auswärtige Amt in Deutschland eine Reisewarnung ausgesprochen, die auch Mallorca betrifft.

Die mallorquinische Regionalregierung weist darauf hin, dass die erhöhten Infektionszahlen auf der Insel in den letzten Wochen durch eine intensive Nachverfolgung von Kontakten entdeckt wurden. 70-90% der neu Infizierten sind absolut Symptomfrei. Derzeit müssen nur 17 Menschen intensivmedizinisch Behandelt werden im März waren es 180. Das Lässt den Schluss zu das die Aufdeckungsrate von symptomfreien Infizierten dank effizienter Nachverfolgung extrem erfolgreich ist. Die meisten Fälle lassen sich auf einzelne Verstöße gegen die Schutzmaßnahmen zurückführen wie nächtliche Partys von Jugendlichen, Familienfeiern ohne Sicherheitsabstand oder verbotene Trinkgelage.

Die balearische Ministerpräsidentin betont, dass man die Situation weiterhin unter Kontrolle habe und geht davon aus innerhalb kurzer Zeit wieder einen sicheren Flugkorridor zwischen Deutschland, UK und Palma gewährleisten zu können der eine Aufhebung der Einreisebestimmungen für Deutschland und UK erlaubt.

Momentan ist weiterhin eine Einreise aus Deutschland und UK ungehindert möglich, allerdings müssen Rückkehrer in ihrem Heimatland einen aktuellen Test vorlegen oder sich bei der Einreise testen lassen und sich bis zum Erhalt eines negativen Ergebnisses in Selbstquarantäne begeben.

Wir hoffen dass die Restriktionen speziell für den Sonderfall Mallorca schon bald wieder aufgehoben werden. Gerade hier hatten die Behörden die Lage während der gesamten Pandemie bislang sehr gut im Griff und für Taucher beginnt grade im September die fischreichste Zeit des ganzen Jahres in der riesige Sardinen- und Thunfischschwärme begleitet von spektakulärem Großfisch an der Insel vorbeiziehen.

Durch die hohen Sicherheitsvorkehrungen bei den Tauchcentern auf Mallorca ist das Tauchen hier nach wie vor extrem sicher. Es kein einziger Fall bekannt bei dem eine Infektion in Zusammenhang mit dem Tauchsport steht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.