Tauchcenter auf Mallorca dürfen ab dem 8. Juni öffnen!

Tauchcenter auf Mallorca dürfen ab dem 8. Juni öffnen!

Nach dem heute der 4 Stufen Plan auf dem Weg zurück in die Normalität mit der Phase 0 begonnen hat und die Mallorquiner wieder Spaziergänge machen dürfen, zeichnet sich ab, dass die Tauchcenter auf Mallorca wohl mit Beginn der Phase 3 ab dem 8. Juni wieder öffnen dürfen. Auf Mallorca, das durch die besondere Insellage und die schnell vollzogenen Quarantänemaßnahmen mit unterdurchschnittlich geringen Infektionszahlen eine Ausnahmestellung in Spanien einnimmt, könnte damit die Tauchfreie Zeit bald vorbei sein.

Für viele der Tauchbasen stellen hierbei aber zunächst die neuen Sicherheitsanforderungen eine große Herausforderung dar. Unter anderem muss sichergestellt werden, dass die Umkleidebereiche der Tauchgäste und deren Equipment strikt von den Lagerräumen für Leihausrüstung getrennt sind und auch die neuen Abstandsregeln sowie die Hygiene – und Desinfektionsvorschriften sind extrem verschärft worden, damit Tauchgäste bald wieder sicher und gefahrlos abtauchen können.

Für die Tauchcenter ist es momentan zudem äußerst schwierig, den richtigen Zeitpunkt für die Wiedereröffnung zu bestimmen, da es von vielen weiteren Faktoren abhängt, ab wann wieder mit genügend Tauchgästen gerechnet werden kann, um einen wirtschaftlichen Tauchbetrieb zu gewährleisten.

SCUBANAUTIC.com wird Euch in den nächsten Wochen auf dem Laufenden halten und Euch berichten wann welches Tauchcenter wieder eröffnet.

Tauchcenter geben uns bitte direkt via Email an info@scubanautic.com Bescheid, sagt uns wann Ihr wieder aufmacht und wir sagen es dann umgehend allen weiter.

Ob vor dem 8. Juni individuelle privat organisierte Tauchgänge erlaubt sind ist noch nicht geklärt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.